Archive für Beiträge mit Schlagwort: Treppe

 

 

***

Ohne die Stufen aus den Augen zu verlieren,
lohnt sich mitunter – erst oder während –
der Blick über den Treppenrand.

Mit einem Teller ist es ja nichts anderes.

***

 

Ich dachte, der Winter wäre vorbei.

Jetzt geht das tatsächlich nochmal los?

 

*

*

Klar, dass das Vogelgefiedere hektisch hin und her rennt.

Mönsch, kommt einfach rein; hier ist es schön warm!

;)

***

Und danke:

*

*

Manche Wege,
und seien sie auch noch so steil,
führen direkt in den Himmel!

*

Ob es auf-

*

*

oder abwärts geht

*

*

ist üblicherweise generell eine Frage
des eigenen Standpunktes,
der Sichtweise, mit der man
Dingen und Situationen begegnet
und des bisherigen eigenen Weges …

*

 

***

***

Nicht nur die Schatten vermögen es,
das Wesentliche vom Unwesentlichen
zu trennen; wenn man sie denn lässt.

***