Archive für Beiträge mit Schlagwort: Strahl

*

… macht immer wieder sehr viel Spaß. Mir zumindest und Euch hoffentlich auch. Hier also die Auflösung zum zweiten Februar-Rätsel:

*

Prasselwasser-2000

*

Durch Draufklicken wird es schön groß, so dass Ihr sogar die einzelnen Wassertropfen erkennen könnt. Ja, ja, so einfach kann es sein, wenn man die Lösung kennt, nöch?!

*

Lieben Dank wieder fürs rege Beteiligen! Es war mir erneut ein ausgesprochenes Vergnügen! ;o)

*

 

Das war ganz einfach:

 

 

Natürlich handelt es sich um einen Wasserstrahl!

***

Zu der Frage, wie ich das gemacht habe:

Einfach das Licht im Badezimmer löschen, den Hahn voll auf und mit Blitz knipsen. Aber bitte keine falschen Hoffnungen machen: Das ergibt bei jedem Wasserhahn und bei jeder Wasserstärke wieder andere Ergebnisse.

Ich fand es sehr interessant und empfehle jedem Foto-Begeisterten (m/w), es einfach mal an verschiedenen Hähnen von wenig bis ganz aufgedreht auszuprobieren. Die Ergebnisse dürften jedes Mal auf ihre Weise begeistern! ;)

***

 

~~~

Leise. Immer leise kommt er angeschlichen.
Strahlt in seiner vollen Pracht. Sacht. Mit Macht.
Die Nacht erhellt, die Gemüter verwirrt.
In Vollmondnächten fühle ich es:

Diese Ruhelosigkeit, die mich verrückt macht.
Verrückt nach Ruhe und Dunkelheit.

Verflucht hindert er mich unruhig daran,
meinen Kopf im Schlaf abzuschalten. Ganz.
Verrucht das ewig schummrige Licht,
was weder Himmel noch Hölle zur Ruhe kommen lässt.

Grönemeyers „Vollmond“ fast es kurz:
„Der Mond ist voll. Ich bin es auch.“

Voll mit Müdigkeit und zu schlapp,
um dem Ärger in mir Milde zu gönnen.
Heute Nacht kommt er wieder angeschlichen.
Es steht nicht nur im Kalender. Ich fühle es.

Er wird mich über Stunden wach halten.
Und ich werde mich ihm ergeben.

Wie immer.

~~~