Archive für Beiträge mit Schlagwort: Schatten

 

 

Mitunter ist besonders deutlich
das nur schemenhaft Wahrzunehmende
klarer als anderes zu erkennen.

 

Meine Fotos als Poster, Karten oder Kunstdrucke kaufen! Meine Fotos als Poster, Karten oder Kunstdrucke kaufen!

 

Mittlerweile neigt sich das Jahr mit dem September schon fast dem Ende zu. Das Projekt von Paleica steht in diesem Monat unter dem Motto

Upside Down (die Welt steht Kopf)

[…] Also: dreht die Kamera, seht euch die Dinge verkehrt an oder zeigt mir irgendwelche verrückten Impressionen, die den Eindruck erwecken, die Welt stünde Kopf! Verändert die Perspektive! Natürlich könnt ihr euch auch hier Spiegelungen und Schatten zunutze machen, wenn ihr Lust dazu habt!

Ja, liebe Paleica, es stimmt: Dieses Thema ist wirklich schwierig. Allerdings nicht, weil ich nicht spontan zahlreiche Ideen hatte, sondern weil ich mich einfach nicht entscheiden konnte. Da die Anzahl auf drei definiert ist, habe ich mich also zu diesem Thema für drei Unterthemen zu Deinem Hauptthema entschieden. Ich hoffe, dass das so okay ist. Weniger ging aber dieses Mal echt nicht! ;o) Die Themen lauten 5 x Wasser, 5 x Schatten und 5 x verkehrt. Und schon geht es los:

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Vielen Dank für die tolle Idee; es war mir ein ausgesprochen großes Vergnügen! Du steigerst Dich echt von Monat zu Monat, liebe Paleica! ;)

*

Noch ein kleiner Nachtrag (18.09.2011, 20:10h)

 

 

Dieses Projekt hat es in sich; ich kann mich echt nicht entscheiden! ;)

 

 

Und schon haben wir August. Das Projekt von Paleica steht in diesem Monat unter dem Motto

Licht & Schatten (Life is not about waiting for the storm to pass, it’s about learning how to dance in the rain)

Das Leben hat Licht- und Schattenseiten, jede Sache hat Licht- und Schattenseiten. Wo Licht ist, ist auch Schatten. Ein Thema, das metaphorisch wie wörtlich behandelt werden kann und ein Thema, das ein ganz grundlegendes in der Fotografie ist.

Normalerweise halte ich mich ja an Vorgaben. Aber in diesem Monat fiel mir die Umsetzung mit nur einer 3er-Serie schwer. Es gibt so viele Arten von Schatten, dass ich mich ausnahmsweise für zwei Collagen entschieden habe: Eher bewegte und eher stille Schatten. Und hier ist das Ergebnis: 


 
Ich hoffe, dass mein Ergebnis Frau Paleica zufriedenstellt. Mir hat die Umsetzung jedenfalls wieder sehr viel Spaß gemacht! ;o)

 

~

~

Es gibt Schönheiten,
die man überhaupt erst sieht,
wenn man im Schatten steht.

~

*

*

Nicht immer zeigt der Schatten die Wahrheit.

*