Archive für Beiträge mit Schlagwort: Perspektive

*

Tunnelblick-053

*

Wenn sogar schon der Tunnelblick verschwimmt,
sollte die Perspektive doch mal überdacht werden!

*

 

Mittlerweile neigt sich das Jahr mit dem September schon fast dem Ende zu. Das Projekt von Paleica steht in diesem Monat unter dem Motto

Upside Down (die Welt steht Kopf)

[…] Also: dreht die Kamera, seht euch die Dinge verkehrt an oder zeigt mir irgendwelche verrückten Impressionen, die den Eindruck erwecken, die Welt stünde Kopf! Verändert die Perspektive! Natürlich könnt ihr euch auch hier Spiegelungen und Schatten zunutze machen, wenn ihr Lust dazu habt!

Ja, liebe Paleica, es stimmt: Dieses Thema ist wirklich schwierig. Allerdings nicht, weil ich nicht spontan zahlreiche Ideen hatte, sondern weil ich mich einfach nicht entscheiden konnte. Da die Anzahl auf drei definiert ist, habe ich mich also zu diesem Thema für drei Unterthemen zu Deinem Hauptthema entschieden. Ich hoffe, dass das so okay ist. Weniger ging aber dieses Mal echt nicht! ;o) Die Themen lauten 5 x Wasser, 5 x Schatten und 5 x verkehrt. Und schon geht es los:

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Vielen Dank für die tolle Idee; es war mir ein ausgesprochen großes Vergnügen! Du steigerst Dich echt von Monat zu Monat, liebe Paleica! ;)

*

Noch ein kleiner Nachtrag (18.09.2011, 20:10h)

 

 

Dieses Projekt hat es in sich; ich kann mich echt nicht entscheiden! ;)

 

 

Das Projekt von Miss Paleica geht bereits in die dritte Runde. Im März lautet das Thema:

„Perspektive (liegt im Auge des Betrachters)

Zeigt mir irgendetwas aus EUREM Blickwinkel, eine Sache, verschieden beleuchtet, mehrere Dinge aus der gleichen Perspektive, von oben (Vogelperspektive), von unten (Froschperspektive), schräg, quer, schief, was ihr wollt, oder zeigt etwas, wie ihr es seht. Eure Perspektiven für die Zukunft (ein Blick nach vorn), eure Perspektive auf die Vergangenheit (ein Blick zurück)… Von banal bis tiefgründig, es ist ALLES erlaubt!“

Und wieder habe ich versucht, nicht nur einen Vorschlag der möglichen Sichtweise umzusetzen:

 

*

 

Mit diesem Motiv aus drei Perspektiven vereine ich Vergangenheit (ALT-Papier/Plastikmüll) und Zukunft (Recycling), schräg, quer und schief fotografiert. Letzteres nicht ganz freiwillig aber im Moment ist es mir draußen zu kalt, um rauszutoben und noch ein gerades Foto zu machen. Außerdem ist es ja erlaubt, jawoll! ;o)

 

Klicken und dann nochmal klicken auf die Fotos macht sie riiiiesig!