Archive für Beiträge mit Schlagwort: Muse

*

Sich von der Muse küssen lassen

*

EntfernungsKnutscher-022

*

kann ja auch eine schöne Art der Freizeitbeschäftigung sein.

Die beiden stehen locker zwei Meter auseinander und fangen trotzdem gleich an zu knutschen. So ein langer Hals kann offenbar echt Vorteile haben! Ich weiß allerdings nicht, ob einer von beiden „Muse“ heißt. Das dürfte aber auch egal sein, oder?

Ich wünsche mir, dass heute Abend keiner von Euch ungeküsst ins Bett muss! ;)

*

 

 

***

Je un_wahr_scheinlicher etwas wirkt
desto mehr Realität beinhaltet es …
Oftmals.

***

Auch hier bleibt mir nur das Erstaunen über den letztendlichen Effekt. Bis auf den Zuschnitt zum Quadrat ist auch dieses Foto absolut unbearbeitet. Warum der Kaktus aussieht, als würde er vor einer Fotowand stehen, ist mir ein Rätsel. Vermutlich ist es wirklich „nur“ das Mondlicht, was so bemerkenswerte Effekte zu erzielen geeignet ist. Dieses Foto habe ich mit verlängerter Belichtungszeit aus freier Hand gemacht. Vielleicht hat mich während dessen die Muse geküsst … oder eine Fliege? Keine Ahnung. Aber pfiffig ist es, hm? ;o)