Archive für Beiträge mit Schlagwort: kalt

*

Diese Diashow benötigt JavaScript.

*

Nun dauert es wohl nicht mehr lange,
den Tieren wird allmählich bange:
novembrig kalt
nimmt uns wohl bald
der Schnee in seine weiße Zange.

*

Diese Diashow benötigt JavaScript.

*

Mein Beitrag zum Paleica-Projekt
„Magic Monday“ zum 18.11.2013:

*

Zum größeren Ansehen bitte drauf klicken!

*

Nur der Vollständigkeit halber erlaube ich mir den Hinweis, dass es noch andere Adjektive nebst Lehnwörtern gibt, als jene, die sich irgendwie allesamt auf den Herbst beziehen. Und den Beweis trete ich natürlich auch gleich an ☺:

*

1811-adjektive

*

*

*

Werbeanzeigen

 

… dass Schnee vom Himmel fällt:

 

 

Es ist doch wohl fraglos zu erkennen, dass DER Schnee aus dem Boden wächst!

 

Immer diese blöde Verdummung, mönsch! ;o)

 

 

… bleibt gedanklich nur noch eines:

 

 

Ja, ja, ich weiß: Erst motzen weil es zu kalt ist, dann motzen weil es zu warm ist.

Tja nü, irgendwas ist eben immer.

Im Moment nennt sich das was ist „beginnendes Wochenende“ und genau das wünsche ich uns allen in ausgesprochen angenehm!

 

 

… sich das Schaf an den Beinen zu schnappen,

 

 

um es sich umzuschnallen?

 

 MIR IST KAAAAALT! *grmpf

  

Ich hätte dann gern mal Sommer; wenn’s denn ginge. Danke!

;o)

Meine Fotos als Poster, Karten oder Kunstdrucke kaufen! Meine Fotos als Poster, Karten oder Kunstdrucke kaufen!

 

Das Projekt von Miss Paleica geht bereits in die dritte Runde. Im März lautet das Thema:

„Perspektive (liegt im Auge des Betrachters)

Zeigt mir irgendetwas aus EUREM Blickwinkel, eine Sache, verschieden beleuchtet, mehrere Dinge aus der gleichen Perspektive, von oben (Vogelperspektive), von unten (Froschperspektive), schräg, quer, schief, was ihr wollt, oder zeigt etwas, wie ihr es seht. Eure Perspektiven für die Zukunft (ein Blick nach vorn), eure Perspektive auf die Vergangenheit (ein Blick zurück)… Von banal bis tiefgründig, es ist ALLES erlaubt!“

Und wieder habe ich versucht, nicht nur einen Vorschlag der möglichen Sichtweise umzusetzen:

 

*

 

Mit diesem Motiv aus drei Perspektiven vereine ich Vergangenheit (ALT-Papier/Plastikmüll) und Zukunft (Recycling), schräg, quer und schief fotografiert. Letzteres nicht ganz freiwillig aber im Moment ist es mir draußen zu kalt, um rauszutoben und noch ein gerades Foto zu machen. Außerdem ist es ja erlaubt, jawoll! ;o)

 

Klicken und dann nochmal klicken auf die Fotos macht sie riiiiesig!