Archive für Beiträge mit Schlagwort: Haus

 

 

Jedem Sonntag im Advent kommt eine bestimmte Geltung zu. Der 1. Advent gilt dem Gedenken Jesu und seines Einzugs in Jerusalem. Die mittlerweile dem 1. Advent zukommende Bedeutung liegt meist im Schmücken des Hauses und sofern vorhanden des Gartens. Mit diesem Schmuck soll die Weihnachtszeit eingeläutet werden.

Advents-Kränze mit vier Kerzen, von denen an jedem Advents-Sonntag eine weitere angezündet wird, stehen in fast jedem Haushalt. An jedem Advents-Sonntag wird eine Heilige Messe abgehalten, die eine bestimmte Botschaft trägt. Die heutige lautet „Zu dir erhebe ich meine Seele“.

*

Ich wünsche uns allen einen schönen 1. Advent!

 

Das ist mal wieder eine richtig schöne Idee! Die Sonne scheint zwar immer intensiver, sobald ich aber meine Nase aus dem Haus bewege, gefriert sie in Sekunden zum Eiszapfen. Da kommen mir frühlingsgleiche Impressionen gerade recht. Das wusste wohl Frau Clara, die sich von Frau Blechi = Brigitte = Belangloses am Blog nur allzu gern inspirieren ließ und Gleiches mit mir veranstaltete. Hier kommt das Ergebnis:

 

 

Wer ebenfalls gern aktiv am bisher ausbleibenden Frühling teilnehmen möchte, kann dies gern tun.

 

 Bitte ^^^ klicken!

 

Über zahlreiche Teilnahme würde sicher nicht nur ich mich freuen! ;)

 

 

So geht das nicht!

SO NICHT!

Wir wollten zusammen hinterm Haus rodeln.

Wer von Euch ist da schon rumgeflitzt?

*

*

*

Ihr glaubt wohl, ich merke das nicht, hä?!

Irrtum!

Und jetzt bitte alle zu zweit an den Händen fassen und hintereinander aufstellen. Hier läuft keine mehr voraus.

IST DAS KLAR? *grmpf

;o)

 

… fotografiert:

*

*

Also … von hinten nach raus aus meiner Wohnung in den Gartenbereich!

Oder so.

Ach, Du weißt schon!

Schön, nä?!

Die weißen Dinger im Bild sind übrigens keine Fehler, sondern Schneeflocken.

Obwohl … Vielleicht ist das eher eine Frage der Interpretation.

Na, egal: Such Dir aus was es ist!

;o)

 

Ist es nicht immer wieder
WUNDER_BAR,
was die Natur aus einem
klitzekleinen Keim
Großartiges schaffen kann?

 

*

 

Bei dem ersten Bild handelt es sich um die Wand einer Schule und
auf dem zweiten Foto ist die Front eines privaten Hauses zu sehen.

***