Archive für Beiträge mit Schlagwort: Geschichten

als wenn es sich um ein Fenster handelt, hinter dem ein richtig gemütliches Lesestübchen ist, oder?

In Anbetracht dieses Stichwortes komme ich natürlich nicht umhin … Na ja, klar: Ich würde durchaus umhin kommen. Aber ich will nicht. Also:

Liebe Anna-Lenazu Deinem heutigen Geburtstag wünsche ich Dir nur das Beste, viele weitere tolle Ideen für packende Geschichten und immer mindestens eine Handvoll mehr Leser, als Du Dir mit übermütigstem Anspruch je vorstellen könntest!

Lass Dich feiern und hochleben! Versprochen? Ich drück‘ Dich!

 

Aber dieses „Na, toll!“ meine ich ohne jeden Sarkasmus. Hier gibt es eine Menge toller Blogger und Bloggerinnen. Bei manchen relativiert sich dieser Eindruck mit der Zeit, bei anderen bestärkt er sich.

Wer mein Interesse kontinuierlich weiter gewinnt, ist ein heutiges Geburtstags“kind“. Beim Stöbern durch meine Fotos fiel mir eines ins Auge, das ihr tägliches Tun sehr gut darstellt:

 

 

Liebe Anna-Lena,

Du gehörst ganz klar zu denjenigen, die ich nicht nur gern lese, sondern auch bewundere. In der heutigen Zeit als Lehrerin seinen Mann oder ihre Frau zu stehen … dazu gehört schon einiges.

Dein Engagement kommt letztendlich uns allen zugute. Zudem findest Du immer wieder die Zeit, um tolle Geschichten zu schreiben oder schöne Gedichte und betextete Fotos einzustellen.

Zu Deinem heutigen Geburtstag wünsche ich Dir, dass Dir Deine Kraft und positive Energie noch sehr lange erhalten bleiben möge. Bleib wie Du bist und „mach nur so weiter“. Ich werde es ganz sicher genießen! ;)

 

*

*

Manchmal sind es nur wenige Momente,
die es noch braucht, um zu erkennen,
dass selbst verlassen wirkende Orte
nur wenige Schritte entfernt sind.

Entfernt vom prallen Leben,
von Menschen und Schicksalen,
süßen Geschichten und Sehnsüchten,
Anekdoten und kleinen Ereignissen.

Manchmal, ja manchmal braucht es nur
etwas Geduld und Fantasie,
um all das einfach sein zu lassen.
Egal, ob es schon passiert oder nicht.

*