Archive für Beiträge mit Schlagwort: Frau

*
Ne, nicht ganz. Also das war so:

Ich stöberte so durch die Blogs und landete unter anderem bei Frau (Un)Giftige Blonde. Da sah ich etwas, das mir doch recht bekannt vorkam. Es gibt Unterschiede aber keine gravierenden

*

GiftigePizza

*

Was jedoch beide Pizzen gemeinsam haben ist, dass sie alle sind.
Tja! ;o)

Einen guten Appetit wünsche ich allen gehabt zu haben!

*

*

*

 

Aber dieses „Na, toll!“ meine ich ohne jeden Sarkasmus. Hier gibt es eine Menge toller Blogger und Bloggerinnen. Bei manchen relativiert sich dieser Eindruck mit der Zeit, bei anderen bestärkt er sich.

Wer mein Interesse kontinuierlich weiter gewinnt, ist ein heutiges Geburtstags“kind“. Beim Stöbern durch meine Fotos fiel mir eines ins Auge, das ihr tägliches Tun sehr gut darstellt:

 

 

Liebe Anna-Lena,

Du gehörst ganz klar zu denjenigen, die ich nicht nur gern lese, sondern auch bewundere. In der heutigen Zeit als Lehrerin seinen Mann oder ihre Frau zu stehen … dazu gehört schon einiges.

Dein Engagement kommt letztendlich uns allen zugute. Zudem findest Du immer wieder die Zeit, um tolle Geschichten zu schreiben oder schöne Gedichte und betextete Fotos einzustellen.

Zu Deinem heutigen Geburtstag wünsche ich Dir, dass Dir Deine Kraft und positive Energie noch sehr lange erhalten bleiben möge. Bleib wie Du bist und „mach nur so weiter“. Ich werde es ganz sicher genießen! ;)

 

 

… an ca. 200, eher mehr, Rest-Tote:

*

*

Knapp einen Monat nach Weihnachten liegen noch immer die Rest-Toten herum, die für ab 30 Euro (pro Stück nicht pro Dutzend) – (das sind umgerechnet ca. 60 DM) – (ich glaube es hackt!) pro Mini-Bäumchen (die Größeren hatten natürlich höhere Kurse) offensichtlich nicht an den Verrückten Mann / die Frau gebracht werden konnten.

*

*

Bleibt die Frage, wann und vor allem auf wessen Kosten die entsorgt werden.

Nein, bitte nicht antworten: Die erste Antwort wird sich irgendwann ergeben haben und die zweite würde mich vermutlich nur wütend machen.

 

*

Getroffen hatten wir uns sehr überraschend. Umso gemütlicher und witziger war es dann.

Schnell war mir klar, dass diese Frau zu den Volltreffern in Klein Bloggershausen gehört.

Seit diesem Treffen ließ ich sie nicht mehr aus den Augen und wir schrieben uns regelmäßig.

Heute hat sie nun Geburtstag und zu diesem schönen Anlass gratuliere ich natürlich ausgesprochen herzlich und gern:

Liebe Frau Fudelchen,

zu Deinem heutigen Ehrentag wünsche ich Dir nur das Beste, viele stille Momente zum Seele-Auftanken und immer wieder Inspirationen, mit denen Du Dir und Deiner Umwelt die Tage etwas bunter und blühender machst. Und denk bitte stets daran: Irgendwo scheint immer die Sonne. Auch wenn sie sich manchmal ganz schön gut versteckt.

Hab einen unschlagbar schönen Tag und lass Dich rrrrichtig verwöhnen! ;)

 

*

*

Nach der reichen Speisung
in den letzten Tagen + Wochen
sollten wir es Frau Schildkrötering
ruhig mal etwas gleich tun und
auf leichtere Kost umteigen.

*