Archive für Beiträge mit Schlagwort: Februar

*

… macht immer wieder sehr viel Spaß. Mir zumindest und Euch hoffentlich auch. Hier also die Auflösung zum zweiten Februar-Rätsel:

*

Prasselwasser-2000

*

Durch Draufklicken wird es schön groß, so dass Ihr sogar die einzelnen Wassertropfen erkennen könnt. Ja, ja, so einfach kann es sein, wenn man die Lösung kennt, nöch?!

*

Lieben Dank wieder fürs rege Beteiligen! Es war mir erneut ein ausgesprochenes Vergnügen! ;o)

*

*

Hat es doch, oder? Also „stets“ heißt im Januar kam es gut an, also kann es ja im Februar nicht nicht gut sein. Oder so. Hier kommt ein zweites Februar Rätsel und ich bin wie immer sehr gespannt auf Eure Tipps:

*

Raetsel2-Feb-460

*

Na? Was ist das nun wieder? ;)

*

*

Und wieder hat es mir sehr viel Spaß bereitet, wie Ihr mit Anlauf in die Verwirrung gerauscht seid! ;o)) Offenbar war es dieses Mal schwieriger, denn es ist gar keiner auf die richtige Lösung gekommen. Na gut, hier also die Auflösung:

*

FebRaetsel-PHW-Orig

*

Und dabei hatte ich doch bei dem Rätsel-Bild unten links extra einen „klaren Hinweis“ eingebaut! ;o)

Tja, ja, wenn man es weiß, ist es immer ganz logisch und einfach, hm?!

Ich wünsche Euch allen ein siedend-heißes Wochenende! ;)

*

 

möchte gern wieder von Euch gelöst werden. Worum handelt es sich hierbei also?:

 

FebRaetsel-PHW1

 

Wie immer freue ich mich sehr auf Eure Vorschläge! ;o)

 

 

Das Projekt von Miss Paleica geht in die zweite Runde. Im Februar lautet das Thema:

„Energie (Don’t stop me now)

Es gibt für dieses Thema wieder die wörtliche Umsetzung – zeigt mir Energiequellen (Licht, Wärme, Bewegung etc.) oder ihr nehmt es bildlich – was gibt eucht Energie? Woraus zieht ihr eure Kraft?“

Ich habe das Thema und die dazu gebrachten Vorschläge zur Interpretation sehr wörtlich genommen und versucht, jede Variante zu berücksichtigen.

Ohne meine fotografisch gezeigte „Energie“ gibt es weder Licht noch Wärme. Auch zahlreiche Bewegungen etc. sind ohne diese Energien unmöglich. Insofern erzeugen sie nicht nur Energie, sondern geben sie mir auch automatisch. Daraus ziehe ich jede Sekunde, Tag und Nacht, sehr viel Kraft.

Und so sieht es aus:

*

*

Für eine größere Ansicht bitte das Bild anklicken!