Archive für Beiträge mit Schlagwort: Bewegung

Für den Monat Oktober hast Du Dir, liebe Paleica, wieder eine nette Herausforderung einfallen lassen. Die da wäre

„Natürlich ist es wieder Zeit für ein neues Monatsthema. Und dieses lautet diesmal:

Bewegung (das einzig Beständige ist die Veränderung)“

 

Spontan dachte ich „Puh, das lässt sich schneller umsetzen als das September-Thema, weil es nicht sooo viel Auswahl gibt. Fatal, fatal … gibt es doch. Ich habe mir allerdings vorgenommen, mich dieses Mal wirklich für drei Fotos zu entscheiden und Punkt. Wir sehen uns also in ungefähr fünf Jahren wieder, wenn ich meine Entscheidung endlich getroffen habe.

*

Nein, Quatsch! ;) Tataaaa! Ich präsentiere:

 

Für größere Ansicht bitte anklicken!

 

Das war ja wirklich fast einfach. Alle anderen Ideen hebe ich mir einfach für ein nächstes Mal auf! ;o)

*

P.S. Anlässlich des heutigen Feiertages wünsche ich denjenigen, die sich noch immer die „guten alten DDR-Zeiten“ zurück wünschen, dass auch diese Denkweise sich nun endlich bewegen möge …

 

Werbeanzeigen

 

 

Stillstand und Bewegung
müssen sich nicht ausschließen.

 

 

Das Projekt von Miss Paleica geht in die zweite Runde. Im Februar lautet das Thema:

„Energie (Don’t stop me now)

Es gibt für dieses Thema wieder die wörtliche Umsetzung – zeigt mir Energiequellen (Licht, Wärme, Bewegung etc.) oder ihr nehmt es bildlich – was gibt eucht Energie? Woraus zieht ihr eure Kraft?“

Ich habe das Thema und die dazu gebrachten Vorschläge zur Interpretation sehr wörtlich genommen und versucht, jede Variante zu berücksichtigen.

Ohne meine fotografisch gezeigte „Energie“ gibt es weder Licht noch Wärme. Auch zahlreiche Bewegungen etc. sind ohne diese Energien unmöglich. Insofern erzeugen sie nicht nur Energie, sondern geben sie mir auch automatisch. Daraus ziehe ich jede Sekunde, Tag und Nacht, sehr viel Kraft.

Und so sieht es aus:

*

*

Für eine größere Ansicht bitte das Bild anklicken!