Archive für Beiträge mit Schlagwort: Beitrag

 

Nicht zu fassen: Schon sind wir bei dem von Frau Clara CC H. aus B. gewünschten H angelangt. Und außerdem beim letzten Beitrag für dieses Jahr. Macht aber nix, denn im nächsten Jahr geht es ja zum Glück gleich weiter. Also bloß nicht hektisch werden, auch wenn dieser stramme Kerl schon ins Hecheln kommt:

*

*

Statt des Hechelns könnte man natürlich auch ein Grinsen unterstellen. Aber die Entscheidung verschiebe ich nun wirklich auf das nächste Jahr! ;o)

 

 
Okay, okay, es hätte mir ja klar sein können! Natürlich möchtet Ihr den dingsenden Gorilla sehen. Das erste Foto bitte ich qualitativ zu entschuldigen. Deshalb hatte ich es auch nicht gewählt. Das zweite Foto ergibt keinen wirklichen Sinn, wenn man nicht weiß, was der Herr auf dem ersten Foto macht. Deshalb hatte ich das auch nicht gewählt.

Da Ihr aber nun wisst, was er auf dem ersten Foto macht, dürft ihr nicht nur das, sondern außerdem das zweite Foto sehen. Auf diesem vergewissert er sich genauestens, ob auch alles dort angekommen ist, wo es hin sollte. Oder interessiert er sich eher dafür, ob bei ihm noch alles dort ist, wo es hingehört? Entscheidet selbst:

*

*

*

Nun dürfte sich auch der außerordentlich zufriedene Gesichtsausdruck auf dem Foto erklären, das ich innerhalb des himmlischen Clara-Projektes eingestellt habe. Es ist alles in bester Ordnung.

Liebe Ute, natürlich verwende ich den Prachtburschen nicht innerhalb des EU-Beitrages auf meinem anderen Blog! Warum soll ich den armen Kerl denn beleidigen? ;)

Und, liebe Mandy, nein: Da ist nix, was er festhalten müsste, nur weil es keine BHs für Männer gibt! Also wirklich … *tse

;o)
 

*

*

Mit der Kälte ist das ja so eine Sache …

Wenn Du denkst,
dass sie übermächtig wird

das Erfrieren sich Dir nähert
und Du chancenlos zu sein glaubst

all dem noch zu entgehen
braucht es manchmal nur ein Licht

das ganz zart aus der Ferne strahlt
und Dich wärmt.

Für Dich!

*

Da ich weiß, dass sie Laternen liebt, widme ich diesen Beitrag der lieben CC-Clara!

 

~

Eigentlich bin ich im Moment mit meinem lästigen Herumgrippeln und vor allem mit Arbeit dermaßen gedeckelt, dass ich kaum zum Bloggen oder Lesen komme; vom Kommentieren ganz abgesehen. Und dann kommt sie: Lovely Clara! Schätzeken, sowas kannste doch nicht mit mir machen!

Kannste nicht?

Doch, Du schaffst sowas! ;o)

Na gut, dann werde ich zu Deinem schönen Projekt

~

~

meinen ersten Beitrag leisten. In dieser Woche ist das A dran und dafür bekommst Du von mir diesen schnieken Herrn geliefert:

~

Adler Augen

~

Es kann übrigens noch mitgemacht werden. Interessenten dürfen Frau Himmelhoch sicher jederzeit die Blogbude einrennen!

Also: Achtung … fertig … UND >>>

;o)

 

… in denen ich außerordentlich dankbar für gewisse Grenzen und Barrikaden bin. Auch wenn ich in diesem Fall bei der Entstehung des Fotos nicht anwesend war, darf ich an dieser Stelle versichern, dass ich bei Nikolai zukünftig vorsichtig bin. Denn DAS darf wohl als eindeutiges Argument für Blitz-Panik angesehen werden:

 

 

Nein! Hinter ihm steht kein weiterer Elefant, der seinen Rüssel … öhm …

Das ist alles seins!

Dreibeine? *pffft

;o))

***

 P.S. Dieser Beitrag könnte ein Nachtrag zum Eintrag von AngeloConCuore sein. Muss aber nicht! ;o)

***