Archive für Beiträge mit Schlagwort: Bäume

*
FelsInBrandung-631
*
Nicht jeder Fels in der Brandung
ist mit kleinen Schritten erreichbar.

*

 

Selbst der Himmel auf Erden …

 

 

... zeigt sich oftmals
in ungewohntem Gewand.

… ist meist nur eine
gut gemachte Illusion.

… muss nicht immer
unerreichbar sein.

 

 

 

Einer Sache auf den Grund
zu gehen bedingt nur selten,
vollständig unterzutauchen.

 

Das Projekt von Miss Paleica galoppiert rasant in den Juni. In diesem Monat lautet das Thema:

Zeitzeugen (Erinnerung is nur a Reifenspur im Sand)

Ich beschäftige mich derzeit einfach (unfreiwillig, aber doch) häufig mit Erinnerungen. Sie begleiten mich, sie beschäftigen mich, sie prägen mich. Zeigt mir Erinnerungen, zeigt mir Begleiter, kramt ein bisschen! Ich bin gespannt, was sich finden lässt!

Klar habe ich gekramt und sehr schöne Zeitzeugen im Maschpark in Hannover gefunden. Dort stehen dutzende Zeitzeugen. Zwei davon haben es mir besonders angetan: :

 

 

Sehe nur ich die vielen Augen, die auf der linken Schönheit genauestens beobachten, wie der Lauf der Zeit ist und was sich dazu alles bezeugen lässt? Fünf klar erkennbare Augen sehe ich auf den ersten Blick. Vermutlich sind es aber noch sehr viel mehr. Auf dem rechten Baum sehe ich ganz klar ein Gesicht und ebenfalls mehrere Augen. Seht Ihr das auch?

Ich habe die Collage übrigens extra groß gemacht. Mehrfaches Draufklicken müsste normalerweise jeden Bildschirm sprengen. Viel Spaß! ;)

 

 

… mit ihrem hervorragend aufmerksamen Auge für Details begeistert und ich kürzlich erfuhr, dass sie die Gärten von Alfabia auf Mallorca offenbar ebenso wunderschön findet wie ich, widme ich diesen Beitrag der lieben Warja!

Was wäre dafür passender, als ein Blick in den Himmel, nur von einer weiteren Schönheit unterbrochen:

 

 

Bäume sprechen, ebenso wie Steine.
Wir sollten uns viel häufiger die Zeit nehmen,
um ihnen in aller Ruhe zuzuhören.

Wenn uns das aufgrund der Hektik des Tages
einmal so gar nicht gelingen sollte,
reicht auch ein Blick, der in Erinnerung verweilt.

 

Dir, liebe Warja, und natürlich allen weiteren Besuchern wünsche ich ein zauberhaftes Wochenende! Und bitte: Lasst Euch heute vom Kalender nicht ins Boxhorn jagen, okay?! ;o)