Archive für Beiträge mit Schlagwort: Augenblick

*

1W-DSCI0106

*

Harmonie im Augenblick
ist ein großes kleines Glück.
Idyllisch schön
ist’s anzuseh’n
und kommt häufig nicht zurück.

*

1W-DSCI0586

*

Mein Beitrag zum Paleica-Projekt
„Magic Monday“ zum 16.12.2013:

*

Da mir die Entscheidung mal wieder mächtig schwer fiel, habe ich Euch einfach eine Auswahl von idyllischen Augen_Blicken zusammengestellt. Klickt einfach auf einen der Kreise, tickert Euch dann mit den Pfeilen links oder rechts durch alle Fotos und lasst Euch „in ganz groß“ mitreißen! ;o) Ich wünsche Euch viel Spaß!

*

Zum größeren Ansehen bitte drauf klicken!

*

*

*

*

 

*

So manche Augen_Blicklichkeit
ist es wert, bewahrt zu werden.

*

Ich wünsche Euch einen bewahrenswerten Sonntag! ☼

*

*

*

 

  

Die schönsten Augenblicke
entstehen oftmals,
wenn man die Augen schließt,
sich zurücklehnt und genießt.

Lauschend.

Fühlend.

Einfach so.
Weil es schön ist.

 

*

*

Du siehst nur was Du sehen willst.
Doch um zu erkennen bedarf es mehr
als nur eines flüchtigen (Augen)Blickes.

*

 

***

***

„Oh, schön!“ ist eine Möglichkeit des Reagierens.
Es ist egal was man sieht; man lobt es einfach.

Doch bei genauerer Betrachtung ist es oft
der zweite Augen_Blick, der die Erkenntnis bringt.

Und manchmal … ja, manchmal sind es drei Blicke,
die erforderlich sind, um wirklich zu erkennen.

***