Cover-AL

ISBN-10: 3833468831 / ISBN-13: 978-3833468834
200 Seiten + zahlreiche Abbildungen (Bilder+Fotos)
Preis: 14,95 Euro zuzüglich Versandkosten
Anfragen und/oder Bestellungen: skryptoria[at]web.de

Kostenlose Rezensions-Exemplare können hier von
Vertretern der Medien bezogen werden.

Inhaltsverzeichnis

~ Poesie ~

Ich möchte
Weißt du eigentlich
Silhouetten
Atemlos
Farben der Zufriedenheit
Der Morgen
Von Anfang an
Und es war
Geträumtes Lächeln
Müdigkeit ist der Knebel …
Wenn ich an dich denke …
Still und leise
Nur einmal
Wahre Liebe
Gedankenflug
We(h)ge-Schrei
Momente … für immer!
Meine Seele zu deinen Füßen
Wie laut weint ein Herz …
Jetzt-Zeit
Stillschweigend
Weiße Tulpen
Kreuzzug
Irgendwann
Sinneshauch
Zehenspitzen
Schreibend treiben
Der Tag
Träumerei
Unglaublichkeiten
Schweben leben
Berg und Tal
Ich will
Du
Dirigierte Sternenblätter, bunt.
Wanderschaft
Rosentau
Vernetztes
Verdammt kalt heute
Gut
Wenn du sagst …
Das Herz in den Händen
Kraft
Klänge der Nacht
Direkt ins Herz
Sicherung
Seelenfänger
Fällig
Roulette
Betrüblich
Die Nacht
Auf.gelöst
Verschmitzt
Lautlos verliebt
Gemeinsam
Vergänglichkeit
Schatten
Der Baum
Los.gelöst
Schneeball-Aus
Acht
Zeit
Genießen
Die Zeit
Zeitlos
Wenn man’s Liebe nennt
Reform(ierung)en
Sturmlosigkeit
Der Erfolgsfeind
Gedankenstürme
Gute Nacht(gespenster)
Unbegreiflich
Lügen – Lieben – Leiden – Leben
Ich liebe es
Im Dutzend Du:
– Werden wir?
– Fall(s)
– Ganz still
– Ich liebe Dich nicht
– Ich weiß!
– Du bist es nicht wert
– Tag und Nacht
– Wortlosigkeit
– Un-Endlich
– Wahnsinnlichkeit
– Tanz!
– Gelegenheiten

~ Aphorismen ~

Aphorismus
Leere Hände
Wunder
Menschen
Vermissen
Zeit zieht
Das letzte Mal
Verlustiger Gewinn
Regeln
Frieden
Sprechen
Oberflächlichkeit
Freundschaft
Einsamkeit
Wege bahnen
Leben ist … (1)
Leben ist … (2)
Leben ist … (3)
Achtung – Missachtung
Krieg
Möglichkeiten
Geduld
Wandlung oder Minderung
Licht
Richtungen
Neid
Holprige Wege
Ausweg(e)
Besserwissensmutmaßlichkeiten
So nicht!
Schlucken
Worte
Erhebungen
Ignoranz
Gesetzt
Ausnahmeregeln
Geschriebenes
Aus-Sage
Starke Schwäche
An die Wand fahren
Geteiltes
Verraten und verkauft
Wachsen und gedeihen
Verlorene Posten
Nachdenken
Konsequenz
Erfolg
Taubenschrot
Kindersegen
Lücken
Farbwahl
Geh!
Albatrosse
Alte Schachteln
Unterholz
Aufgabe
Irr-Wege
Erfolg
Aufsicht
Umgehen
Lichtschatten

~ Haiku/Senryu ~

Höhepunkt
Träume
Seelenstaub
Sommer
Sinn-lich-keit
Willkür
Haarigkeiten
Perlen
Lustgetänzel
Geborgenheit
Blues
Geht’s noch?
What?
Leise – laut
Tanz mit mir
Colored Silence
Gaumenliebesspiel
Bittermandel
Parallelwelten
Kastanienherbst
Herbstzeitlos
Blütenrausch
Herzina
Worthülsen
Rosenpracht
Windstille
Nachtgeflüster
Schattenspiel
Unwert
Sinnestäuschung
Jain!?
Wiedersehen
Sinfonia concertante
Hauch von Ewigkeit
Wilde Kirschen
Morgendämmerung (1)
Morgendämmerung (2)
Morgendämmerung (3)
Heißes Eis
Seelenfänger
Wintersonne
PiPaPo
Sternenstaub
Erfroren
Abenddämmerung
Schattenlos
Winterwucht
Die Seele bricht
Konfetti im Ohr
Da guckst du
Zarte Bande
Flügel
Himbeergelb
Eiskalt
Gebrochene Lanzen
Anrufung
Seelenspiegel
Schürfwunden
Himmelsglühen
Kein Entkommen
Seelenfeuer
Teufelstanz
Herzschlag
Niederkunft
Fluchtspiele
Bildersturm
Seelenzauber
Weltenwanderer
Gedankenfliegen
Schnee schläft
Seelengedanken
Hand in Hand
Unheimlich
Gezeiten
Lustblick
Das süße Dutzend
Freiheitsduft
wiEder-spruch
Perlenhaut
Lust
Weichspülfantasie
Wasserliebelei
Wege
Die Angel
SandWolkenKreise
Mondlicht
Regentropfen
Sonnenstrahl
Marionettenspieler
Horizont
Das Dreimaleins
Sternenwunsch
Schattenliebelei
Wiedersehen
Fliegende Delphine
Scheitern
Seelenfeuer
Atemfall

zzgl. zahlreicher Abbildungen

*************

ein paar Amazon-Rezensionen:

Von kbarthos „kbarthos“

Purer Genuß!

Langweilig ist dieses Buch auf keiner Seite! Im Gegenteil: die Texte sind abwechslungsreich, amüsant und spaßig, machmal auch nachdenklich und lassen oftmals Bilder entstehen, wodurch das Lesen zu einem noch viel größeren Vergnügen wird. Einfach genießen und immer mal wieder reinsehen. Ein Buch, das ich ganz bestimmt noch öfter zur Hand nehmen werde!

*************

Von angelina „angelina“ (rotterdam)

anders aber besonders

dieses buch ist der beweis, wie vielseitig tina emig schreiben kann..
die texte laden zum nachdenken ein und treffen, wie man so schoen sagt den nagel auf den kopf. sie sind klar und deutlich, sensibel, manchmal auch spassig. besonders die aphorismen mit den fotos haben mir gut gefallen..

*************

Von Lydia W-G „LyWaGo“ (NRW)

Wirklich toll !!

Nachdem ich das erste Buch von Tina Emig gelesen habe war ich gespannt auf das Zweite. Und ich bin nicht enttäuscht worden !! Vor allem war ich überrascht über ihre Vielseitigkeit. Denn in dem ersten Buch ist sie manchmal ganz schön frech oder provokativ. In diesem zweiten Buch zeigt sie eine sanfte und liebevolle Seite, mit der ich gar nicht gerechnet habe. Um so schöner war das aber und bei keinem Gedicht langweilig. Hoffentlich kommen noch mehr Bücher von ihr, die ich sehr gerne lesen werde !!