Direkt nach der Bepflanzung

 

 

dachte ich noch, dass die Schönheiten auf meinem Balkon vielleicht etwas zu tief im Kasten prangen. Aber jetzt:

 

 

Man gut, dass ich nicht noch mehr Erde aufgefüllt hatte! *puh

 

Eine schöne Pracht, hm?! ;)

Das dazwischen ist übrigens kein Unkraut und ich bin nur zu faul, um es zu entfernen. Es handelt sich um Vorjahres-Aussaaten, die nicht mehrjährig sind. Da die das jedoch nicht zu wissen scheinen, kommen sie dieses Jahr einfach nochmal. Außerdem sind noch drei weitere Schönheiten dazwischen, die sich wohl nur noch nicht so richtig trauen, den Stiefmütterchen Konkurrenz zu machen. Aber das kommt noch; ganz sicher! ;)

 

Advertisements